Sommerorgelkonzerte 2019 in der Versöhnungskirche

Seit der Restaurierung der Jahnorgel sind die Orgelkonzerte in der Versöhnungskirche eine Tradition geworden. In diesem Jahr startet die 8. Sommerreihe mit spannenden Werken für Orgel, Chor und Bläser.

Die Sommerorgelkonzerte finden immer freitags in der Versöhnungskirche statt.
 

1. Sommerorgelkonzert,  9. August, 20 Uhr

„Die himmlische Königin“ - Musik mit dem Kosmos Trio
Marianische Hymnen und Lobgesänge umrahmt von kraftvollen französischen Orgelklängen
Gretel Wittenburg, Sopran
Christiane Trost, Mezzosopran
Christian Domke, Orgel

 


2. Sommerorgelkonzert, 16. August, 19 Uhr

Kinderorgelkonzert zum Abschluss der Kindermusikwoche
„Der Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns
,  in der Orgel-Bearbeitung von Heinz-Peter Kortmann
Werke von Händel, u. a.
Margret Leidenberger, Orgel

 


3. Sommerorgelkonzert, 23. August, 20 Uhr

Werke für Trompete, Posaune und Orgel
Werke von Gervais, Koetsier, Frescobaldi, u. a.
Benjamin Flor, Trompete
Tobias Leidenberger, Posaune
Margret Leidenberger, Orgel

 


4. Sommerorgelkonzert, 6. September, 20 Uhr 

„Gott sorg für uns“ von Christian Heinrich Rinck
Missa „Princeps Pacis“ von William Lloyd Weber,
u. a.
Seniorenkantorei des Kirchenbezirks Dresden-Mitte
Markus Leidenberger, Orgel
Leitung: Margret Leidenberger

Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten.