Instrumentalkreis

Eine Gruppe, vorwiegend mit Blockflöten aller Lagen, die ernste und heitere, meist mittelschwere Stücke für Gottesdienste und Gemeindefeste erarbeitet. Auch Querflöten und Streicher sind hochwillkommen.

Ideal für Leute, die nach längerer Pause auf ihrem Instrument "mal wieder was machen" wollen.

Treff: 

14-tägig – in der Regel am zweiten und vierten Freitag im Monat,
18.30 – 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Bethlehemkirche