Konzerte und Veranstaltungen

13.09.2019, Freitag

Gemeindehaus SeBa13, 14.00 Uhr

„Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ – Informationsvortrag

Eintritt: 1 Euro

14.09.2019, Samstag

Bethlehemkirche, 17.00 Uhr

Finissage zur Ausstellung „So fern – so nah. Radierungen von Jörg Schmeisser (1942-2012).

Gezeigt wird der Dokumentarfilm „A closer look – Jörg Schmeisser: Etchings“.

Details

15.09.2019, Sonntag

Striesener Friedhof

Tag des Friedhofs

10 Uhr Präsentation einer Ausstellung von dem Sternenkinder e.V. + ANTEA Bestattung, Präsentation der Holzbildhauerin Yvonne Ellger und der Steinmetzfirma Andreas Hempel

14 Uhr Andacht mit Pfarrerin Anke Arnold, im Anschluss Friedhofsführung

19 Uhr Eine Reise durch die Trauer. In einem Erlebnisbericht beschreibt Dorothea Mühlbach die verschiedenen Phasen der Trauer.

Details

Striesener Friedhof, Friedhofskapelle, 16 Uhr

„Von Tod und Leben“ – ein Konzert des Ensembles „Concentus“

Mit Werken von Schütz, Lechner und Palästrina, ergänzt um Lesungen aus Briefen und Gedichten Zu Abschied und Leben. Es musizieren: Vicky Joost (Sopran), Ulrike Kaiser (Alt), Bernhard Kaiser (Tenor), Falk Joost (Bass).
Eintritt frei, Spende erbeten

Details

Johannisfriedhof

Tag des Friedhofs

11 Uhr Historische Führung mit Gerd Kropp

13 Uhr Tag des Geotops: „Zwei Milliarden Jahre Erdgeschichte – der Friedhof als geowissenschaftliches Archiv“, Führung mit Dr. Nadine Janetschke, Prof. Dr. Jan-Michael Lange und Martin Kaden.

15 Uhr „Engelkummer – Engelglück“, Führung zu Stein- und Metallrestaurierungen mit Dana Krause und Heiko Helm (Freundeskreis des Trinitatis- und Johannisfriedhofs).

Details

16.09.2019, Montag

Gemeindehaus SeBa13, 19.30 Uhr

Vortrag „Benedikt von Nursia – Lebensziel prägt Lebensstil“

Benedikt von Nursia (um 480-547) war ein Einsiedler, Abt und Ordensgründer. Wie kaum ein anderer Prägte und prägt er bis heute das geistliche Leben der Kirche. Pfarrer i.R. Eckhard Klabunde, langjähriger Rektor des Pastoralkollegs in Meißen, wird uns in das Leben und Denken Benedikts einführen.

29.09.2019, Sonntag

Heilig-Geist-Kirche, 20.00 Uhr

Taizé-Gebet
07.10.2019, Montag

Gemeindesaal der Versöhnungskirche, 19.30 Uhr

Historische Bläserstunde anlässlich des 100jährigen Jubiläums des Posaunenchores der Versöhnungskirche

Es wird mit viel Blech musiziert und auf 100 Jahre Geschichte mit Bildern und Dokumenten zurückgeblickt. Lassen Sie sich einladen zu einer fröhlichen Musik der Bläser und einem kurzweiligen Rückblick, bei dem der Humor nicht fehlen wird. Umtrunk im Anschluss.

12.10.2019, Samstag

Bethlehemkirche, 19.30 Uhr

Konzert mit dem Chor der Sächsischen Jugendsingewoche

Junge Sängerinnen und Sänger von 16 bis 30 Jahren aus ganz Sachsen gestalten ein buntes Chorprogramm. Der musikalische Bogen führt von Sachsen (Hammerschmidt, Mauersberger) über Italien und England bis hin zur Gospelmusik aus Nordamerika. Nach dem Konzert wird herzlich zu einem Begegnungsabend ins Gemeindehaus eingeladen. Bei Essen und Trinken können Sie mit den jungen SängerInnen ins Gespräch kommen.
Leitung: KMD Johannes Dickert (Wurzen), Andreas Conrad (Dresden) und Kantor Detlev Küttler.
Eintritt frei

17.10.2019, Donnerstag

Gemeindehaus an der Bethlehemkirche, 19.30 Uhr

Vortrag über den Iran

Als Wanderer erlebten wir wunderbare Hochgebirgslandschaften im Elburz-Gebirge und besteigen als Höhepunkt den Damavand, mit 5671 Metern der höchste Berg des Orient. Anschließend besuchen wir die kulturellen Höhepunkte Shiraz, Persepolis und Isfaham und erkunden zum Schluss zu Fuß, mit Bus und Taxi die pulsierende 15 Millionen-Metropole Teheran. Überall treffen wir auf überaus freundliche und aufgeschlossene Menschen und erfahren viel Interessantes über Geschichte, Kultur, Politik und den Islam in der Islamischen Republik Iran. Eingeladen wird zu einem Vortrag von Klaus Gärtner zum Thema „Berglandschaften und kulturelle Höhepunkte des alten Persien“.
Eintritt frei, Spende erbeten

19.10.2019, Samstag

Lutherkirche Radebeul, 17.00 Uhr

Konzert der Landeskirchenmusiktage

Unter dem Motto „…sehen wir das Licht“ gestalten Jugendchöre der Stadt Dresden ein Konzert anlässlich der Landeskirchenmusiktage und des Jubiläums der Hochschule für Kirchenmusik. Viele Jugendliche aus unserer Kirchgemeinde sind mit dabei, die Leitung haben Margret Leidenberger und KMD Sandro Weigert.

27.10.2019, Sonntag

Heilig-Geist-Kirche, 20.00 Uhr

Taizé-Gebet

Mit Gesang, Lesung und meditativer Stille wollen wir das gemeinsame Gebet nach der Liturgie der Bruderschaft von Taizé feiern. Wir laden alle Interessierten dazu herzlich ein.

28.10.2019, Montag

Gemeindehaus der Versöhnungskirche, 19.30 Uhr

Kirchgemeindeversammlung

„Kirche im Dauerreformstress“ ist das Thema der Kirchgemeindeversammlung, zu der wir Sie herzlich einladen.
Getreu dem protestantischen Leitsatz „Ecclesia semper reformanda est“ (Die Kirche muss immer reformiert werden.) stellen wir uns als Gemeinde den Herausforderungen und Aufgaben der Gegenwart.
Impulspapiere, Strukturanpassungspläne, Reformideen lassen uns fragen. Welche Wege sind gangbar, und wo sind Irrwege? Als Kirchenvorstand suchen wir in Zusammenarbeit mit unserer Landeskirche nach Wegen, die ab Januar geltenden Maßnahmen zur Strukturanpassung kirchenverbessernd umzusetzen. Dabei soll die Gemeinde, wie auch der Einzelne im Blick sein.
Gern wollen wir Ihnen unsere Ideen vorstellen. Ebenso möchten wir Ihre Fragen, Ideen und Anregungen zur Gestaltung unseres Gemeindelebens hören. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!
Der Kirchenvorstand