Kirchgemeindeversammlung

Montag, 28. Oktober 2019, 19.30 Uhr // Saal im Gemeindehaus der Versöhnungskirche

„Kirche im Dauerreformstress“ ist das Thema der Kirchgemeindeversammlung, zu der wir Sie am 28. Oktober herzlich einladen.
Getreu dem protestantischen Leitsatz „Ecclesia semper reformanda est“ (Die Kirche muss immer reformiert werden) stellen wir uns als Gemeinde den Herausforderungen und Aufgaben der Gegenwart.
Impulspapiere, Strukturanpassungspläne, Reformideen lassen uns fragen: Welche Wege sind gangbar und wo sind Irrwege?

Als Kirchenvorstand suchen wir in Zusammenarbeit mit unserer Landeskirche nach Wegen, die ab Januar geltenden Maßnahmen zur Strukturanpassung kirchenverbessernd umzusetzen. Dabei soll die Gemeinde wie auch der Einzelne im Blick sein. Gern wollen wir Ihnen unsere Ideen vorstellen. Ebenso möchten wir Ihre Fragen, Ideen und Anregungen zur Gestaltung unseres Gemeindelebens hören.

Wir freuen auf das Gespräch mit Ihnen!

Ihr Kirchenvorstand