Nordisches Chorkonzert mit Norden Runt am 9. Februar 2019

Eingeladen wird zu einem Konzert in die Bethlehemkirche, das unter dem Motto steht: "7 − Alles beginnt mit einem Ende, endet mit einem Beginn".
Die Sieben − Zahl der Schöpfung, Zahl der Apokalypse, Symbol für den Menschen sowie für den Lauf der Zeit. Sie zählt gute wie verflixte Jahre, versunkene wie moderne Weltwunder, Leben einer Katze und menschliche Tugenden. "7" ist ein ebenso farbenfrohes wie klangschönes nordisches Chorkonzert, das den Zuhörer mitnehmen und dabei Räume zum Nachdenken über Gott und die Welt schaffen will.
Grafische Projektionen von Jutta Büschkes führen in die Texte ein und beleuchten die abwechslungsreiche Musik aus 7 Ländern Skandinaviens und des Baltikums aus immer neuen Blickwinkeln.

Eintritt frei, Spende erbeten. Wir sammeln für SeBa13 und für die Deckung der Unkosten.
Eine Kinderbetreuung wird während des Konzertes angeboten.

Weitere Informationen zum Konzert unter www.silenceplea.se/nordenrunt.html.

Samstag, 9.2.2019, 19.00 Uhr // Bethlehemkirche.