Ohne Weihnachten kein Ostern – Ausstellung im Gemeindehaus SEBA13

Manchen Besuchern ist vielleicht noch das Bild „Das letzte Abendmahl“ von Thomas Judisch in Erinnerung, das in einem Gottesdienst in der Versöhnungskirche im Mittelpunkt stand.

Wir freuen uns, dass wir Herrn Judisch gewinnen konnten, vom Ende der Nachweihnachtszeit bis zum Osterfest im Gemeindehaus in der Sebastian-Bach- Str. einige seiner Kunstobjekte zu präsentieren. Sie laden dazu ein, sich mit den Konsequenzen aus der Menschwerdung Gottes auseinanderzusetzen.

Zu besichtigen während der Öffnungszeiten des Pfarramtes.