Seniorenkreise

Seniorenkreis Blasewitz

Aller 14 Tage Mittwochs um 14.30 Uhr treffen sich im Saal des Gemeindehauses in der Sebastian-Bach-Straße 13 hauptsächlich Seniorinnen in einer fröhlichen Runde.

Es gibt immer ein interessantes Thema, das verschiedene Gäste, Referentinnen oder der Pfarrer gestalten. Dies reicht vom Vorstellen aktueller Buch-Neuerscheinungen über Erlebnis- und Reiseberichte bis zu biblischen Themen und gemeinsamen Singen mit unserem Kantor. Außerdem ist immer Zeit zum Kaffetrinken, Schwatzen, Aneinander-Anteil-nehmen oder auch dem Verabreden zu anderen Terminen oder Unternehmungen. 

Das gerade renovierte Gemeindehaus bietet mit seinem Aufzug und der modernen Ausstattung bis hin zur behindertengerechten Toilette beste Bedingungen für den Treff von Seniorinnen und Senioren. Gern können auch Menschen im Rollstuhl zu diesem Gemeindekreis kommen!

Und den Menschen, die sich denken: „Ach, für den Seniorenkreis bin ich noch nicht alt genug...“ möchte ich gern sagen: Kommen Sie uns einfach mal besuchen, gerade weil Sie sich noch jung fühlen! Wenn es Ihnen gefällt bei uns, dann können Sie hoffentlich noch eine lange Zeit ein Teil unserer guten Gemeinschaft werden. Und die beste Gemeinschaft ist und bleibt diejenige, in die man sich aktiv einbringen kann. 

Übrigens: den nächsten Termin finden Sie in den aktuellen Kirchennachrichten!

Kontakt: Pfr. Hantsch

Gemeindehaus in der Sebastian-Bach-Straße 13

Aller 14 Tage Mittwochs um 14:30 Uhr

Monatsrunde 60 plus - Striesen

Wie der Name preisgibt, treffen sich einmal im Monat zwischen 10 und 25 Frauen und Männer der älteren Jahrgänge im Gemeindehaus an der Versöhnungskirche (Eingang Schandauer Straße).

Regulär passiert dies am ersten Mittwoch im Monat in der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr. Die genauen Termine finden sich in den Kirchennachrichten.

Was Sie erwartet?
Es wird Kaffee bzw. Tee getrunken, selbstgebackener Kuchen gegessen.
Sie erfahren etwas über ganz verschiedene Themen (Bibel und Glaube, Literatur und Musik, Lebensläufe und Lebensfragen) und es besteht die oft gut genutzte Möglichkeit sich auszutauschen.

Zweimal im Jahr gibt es eine Besonderheit. Wer will und kann, bekommt die Chance an einer halbtägigen Busausfahrt teilzunehmen und jede bzw. jeder ist eingeladen zur gemeinsam mit der ÖSH veranstalteten Adventsfeier im Großen Saal.
Nach Absprache besteht auch die Möglichkeit eines Fahrdienstes.

Sie sind herzlich willkommen!
Kontakt: Pfrn. Anke Arnold

Gemeindehaus an der Versöhnungskirche

Am ersten Mittwoch im Monat in der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr.

Seniorenkreis Tolkewitz

Im Gemeindehaus an der Bethlehemkirche trifft sich der Seniorenkreis einmal im Monat mittwochs in der Zeit von 14.30 bis 16.00 Uhr (aktuelle Termine in den Kirchennachrichten) mit Kaffeetrinken, Andacht, Themengestaltung und mindestens einer Ausfahrt im Jahr. Wenn Sie sich darauf einlassen, in dieses Boot einzusteigen, erwartet Sie außer gutem Kaffee und Kuchen ein interessanter Nachmittag mit Gesprächen über Gott und die Welt, Reisen und Biografien, Bilder und Geschichten. In ein Boot einzusteigen, lehrt das rote Parament der Bethlehemkirche, das nur an besonderen Festtagen den Altar schmückt (siehe Bild). Was das bedeutet, erkläre ich allen Gästen gern. Sie sind uns herzlich willkommen!
Ihr Pfarrer Hans-Peter Hasse

Den nächsten Termin finden Sie in den aktuellen Kirchennachrichten!
Der Kreis ist offen für neue Gesichter.
Kontakt: Pfarrer Dr. Hasse

Gemeindehaus an der Bethlehemkirche

Einmal im Monat mittwochs in der Zeit von 14.30 bis 16.00 Uhr