Liebe Gemeindeglieder, liebe Besucher unserer Website,

In unserer Gemeinde finden Gottesdienste ohne Anmeldung und festgelegte Obergrenze an Besuchern statt. Es werden Vorkehrungen getroffen, um die gültigen Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Bitte achten Sie selbst darauf und bringen Sie einen Mund-Nase-Schutz mit.
Die aktuellen Gottesdienst-Termine sehen Sie auf dieser Seite oben rechts sowie auf der Seite Termine/Gottesdienste.

Soweit es die gültigen Kontaktbeschränkungen, Hygiene- und Abstandsregeln, sowie unsere räumlichen Gegebenheiten erlauben, sollen auch wieder Veranstaltungen und Treffen in Gemeindekreisen stattfinden. Bis Ende Juli geplante Veranstaltungen sind in den Kirchennachrichten Juni / Juli angezeigt. Aktuelle Informationen, wenn notwendig Änderungen und Absagen, erhalten Sie auf dieser Seite weiter unten.

Informationen zu Gemeindekreisen erhalten Sie von den betreuenden haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Kirchenvorstandswahl 2020

Am 13. September finden in unserer Landeskirche Wahlen zur Neubildung der Kirchenvorstände statt.
In den Leitungsgremien der Landeskirche und in den Gemeinden haben die Vorbereitungen unter dem Motto „Kirche ist ...*“ begonnen.
Hier die aktuellen Informationen aus unserer Gemeinde.

Johannistag

Am Johannistag, 24. Juni wird zu Führungen und Andachten auf unseren Friedhöfen eingeladen.

Absage Informationsvortrag

Der in den Kirchennachrichten für den 26. Juni angekündigte Informationsvortrag "Rente und Steuern" kann leider nicht stattfinden und muss abgesagt werden.

Taizégebet

Mit Gesang, Lesung und meditativer Stille wollen wir das Gebet nach der Liturgie der Bruderschaft von Taizé feiern. Wir laden alle Interessierten herzlich dazu ein.

Sonntag, 7. Juni 2020, 20.00 Uhr // Heilig-Geist-Kirche
"Auf, auf, mein Herz mit Freuden"

Wir stellen vor: die Band "NOMESO"

Erlebt & Gesehen in der „Corona-Zeit“

Beobachtungen und Zeichen der Hoffnung, mitgeteilt aus unserer Kirchgemeinde

An dieser Stelle veröffentlichen wir Bilder, Beobachtungen und Texte, die uns aus unserer Gemeinde erreichen.
In einer Zeit der (Virus-bedingten) sozialen Distanz wollen wir einen Raum eröffnen für das Gespräch,
in dem wir uns einander mitteilen, mit unseren Sorgen und Hoffnungen.

Corona-Seelsorgetelefon

Ein Angebot für alle, die in der derzeitigen Krise Halt und Orientierung suchen, unabhängig von Konfessionszugehörigkeit oder Alter:
Hilfe bei akuter Verunsicherung und Ratlosigkeit, Trost in Einsamkeit oder seelischer Not, Beistand in Fragen des christlichen Glaubens

Mitwirkende: Seelsorgerinnen und Seelsorger, Beraterinnen und Berater der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, des Bistums Dresden-Meißen sowie des Diakonischen Werkes der Landeskirche

Erreichbar: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Neue Website des Friedhofes Striesen

Wir laden Sie dazu ein, die neue Website des Striesener Friedhofs zu besuchen, der zu unserer Kirchgemeinde gehört.
https://striesener-friedhof-dresden.de
Der Striesener Friedhof ist neben dem Johannisfriedhof einer der schönsten Stadtteil-Friedhöfe im Dresdner Osten. Bei einem Spaziergang kann man ihn nicht nur als „Friedhof“, sondern auch als Parkanlage erleben. Damit leistet der Striesener Friedhof auch einen Beitrag zum Stadtklima und zum Artenschutz. Er dient nicht nur der Erinnerung an die Toten, sondern ist für den Stadtteil auch ein Ort der Erholung.
Weitere Informationen auch hier auf unserer Website: FRIEDHÖFE

// Striesener Friedhof, Gottleubaer Straße 2, 01277 Dresden